Die Synagoge

Die Synagoge

Die zwischen 1861 - 1863 erbaute Synagoge ist ein herausragendes Werk der ungarischen romantischen Baukunst.

Der Ludwig Förster hat sie geplant, der zwischen anderen auch die pester in der Dohány Straße befindliche Synagoge zeichnete.

Die Synagoge von Miskolc ist in der Region das größte lebende, funktionierende kirchliche Gebäude.

Mit der östliche Fassade Richtung Kazinczy Straße der Neuromanik-Maureske Kirche wurde von Ludwig Förster (1797 - 1863), der Wiener Architekt als der Planer der pester Synagoge aus der Dohány Straße bekannt. Die Bauarbeiten dauerten zwischen 1856-63. Nahe Verwandte ist die ebenfalls als Werd von Förster bekannte Synagoge von Wien-Leopoldstadt.

Die mit drei Schiffen, Pseudobasilika-Anordnung ist auch am Äußeren des Gebäudes sichtbar: mit der niedrigen Wölbung abgeschlossene Mittelrisalit der Hauptfassade erhebt sich über die Seitenschiffe. Die Wände auf der Ebene der Galerie - außer der vierer Öffnung über dem Haupteingang - sind mit dreier, bzw. an den Seitenfassaden mit doppelten Fenster durchbrochen. An der östlichen und westlichen Hauptfassade öffnet sich je eine in maurischen Stil, mit Mauresken verziertes Fenster. Die Fassaden sind mit gewölbten Reihen Gesimse abgeschperrt. Das Innere ist durch schlanke Gusseisensäulenbündel in breitere Haupt-,  und schmalere Nebenschiffe, die mit je drei böhmischen Gewölbe abgedeckt zwischen ebenfalls Stirnbogen aus Eisen.

Zwischen dem Säulenbündel haben die über den Eingangssaal und in den Seitenschiffen mit Eisensäulen gehaltene Frauengalerien Platz gefunden. Im Inneren ist mit Kolonnen, eklektische Torakasten und Vorbetepult, in der Mitte mit Gusseisengelender umgebene, an den Ecken mit Kandelabern versehene Bima (Tisch zum Toralesen). Die komplexe, orientalische Wandmalerei ist das Werk von M. Horowitz. Die Torflügel des Haupteingangs und der Treppenhäuser sind mit Ranken, Blättern versehene in Neuromanik gestalteten Beschläge geziert.

Elérhetőség: 

Die Synagoge

Telephone: 
(+36) 46/344-884
Standort: 
Kazinczy utca 7.
Miskolc
Javascript is required to view this map.
Öffnungs:
  • Öffnungszeit:
  • Montag-Donnerstag: 9.00-16.00
  • Freitag: 9.00-13.00

Weiterlesen»: Die Synagoge