Die Burg Diósgyőr

Die Burg Diósgyőr - Tóthné Gergely Judit

Die gotische Burg wurde im XIV-XV. Jahrhundert am Platz der Burg aus dem XII. Jahrhundert gebaut, die jahrhundertelang ein Verlobungsgeschenk für Königinnen war. Sie erlebte ihre Glanzperiode in der Zeit vom König Lajos der Große. Heute ist die Burg eine der bedeuteten Baudenkmäler des Landes.

Die Burgruine von Diósgyőr und Museum ist die meist besuchte, sehenswürdigste Merkwürdigkeit des Fremdenverkehrs von Miskolc-Diósgyőr.

Quellen erwähnen die Burg schon 1340 als Pfründe der Königin, und um diese Zeit beginnt der Ausbau mit vier Ecktürmen, regelmäßigem quadratförmigen Grundriss in königlicher Pracht die gotische Burg.

Ab Beginn der Herrschaft von Károly Róbert bis zum Tode von Lajos der II. war die Burg Verlobungsgeschenk für Königinnen. Das war die Blütezeit von Diósgyőr. In den kommenden Jahrhunderten begann der langsame Abgang, um dann zu Ruinen werden.
In der vergangenen Jahrzehnten neben den Ausstellungen (Geschichtliches Panoptikum, Ratifizierung der Turiner Frieden, Gewehr- und Rüstungshistorische Ausstellung, Stadtgeschichtliche Ausstellung, Münzstätte, Prachtkanonen des XVI. Jahrhundert, Chronoskop) ist sie als Veranstaltungsort wichtig geworden, und gab von Jahr zu Jahr mehreren Festivals, Konzerten ein zuhause.

In 2012 beginnt eine große Umänderung in der Geschichte der Burg Diósgyőr. Bis 2014 wird sie erneuert, und anstelle der Ruinen werden die Besucher eine, die alten Zeiten erinnernde Burg Diósgyőr vorfinden. In der Periode der Erneuerung werden die Festivals, Konzerten, Vorstellungen und andere Veranstaltungen nicht wegbleiben, diese werden in der Burggrube, bzw. neben der Burg befindlichen  Platz vor dem Déryné-Haus stattfinden.
In dem Gebäude der Kasse wird die Geschichte der Burg, sowie die Ausstellung mit der Erneuerung zu besichtigen.

Elérhetőség: 

Die Burg Diósgyőr

Telephone: 
(+36) 46/533-355
Standort: 
Vár utca 24.
Miskolc 3534
Javascript is required to view this map.
Öffnungs:
  • Öffnungszeiten:
  • 1. Mai - 30. September: Montag-Samstag: 9-18
  • 1. okt. - 30. April: Montag-Samstag: 10-16

Weiterlesen»: Die Burg Diósgyőr