Das Feledy-Haus

Gyula Feledy (1928) wird als entscheidende Persönlichkeit zwischen den zeitgenössischen bildenden Künstlern gehalten. In der Ausstellung sind Werke ausgestellt, die für das Lebenswerk des Graphikers repräsentativ sind.

Die andauernde, für das Lebenswerk von Gyula Feledy als repräsentativ geltende Ausstellung ist in dem Gebäude mit Baudenkmalcharakter unter Deák Platz Nr.3, die 1988 eröffnet wurde.

Der Künstler - der entscheidenden Persönlichkeit der zeitgenössischen bildenden Kunst - hat etwa 200 Werke der Stadt Miskolc geschenkt; die Hälfte sind in den Ausstellungssälen zu sehen - in Form von originelle Zeichnungen, multiplizierte Graphiken und Tafelbilder.

Elérhetőség: 

Das Feledy-Haus

Telephone: 
(+36) 46/355-472, +(36) 346-875
Fax: 
(+36) 46/500-682
Standort: 
Deák Ferenc tér 3.
Miskolc
Javascript is required to view this map.
Öffnungs:
  • K–Szo 9.00–17.00

Weiterlesen»: Das Feledy-Haus